Röntgen

Labor h05Häufig werden Röntgenaufnahmen von Brust- und Bauchhöhle angefertigt. Sie bieten einen hervorragenden Überblick über gesunde und eventuell krankhafte Strukturen in diesem Bereich.

Die Brusthöhle wird bevorzugt bei Herz- u. Lungenerkrankungen sowie bei Tumorpatienten untersucht.

Labor h01Bei den Bauchorganen, wie z.B. Leber, Milz, Nieren, Harnblase, Prostata, wird auf Größenzunahme geachtet und bei Auffälligkeit weiterführend im Ultraschall abgeklärt. Fremdkörper und Tumore im Verdauungstrakt können teilweise mit Hilfe einer Kontrastmitteluntersuchung aufgespürt werden. Zur Darstellung der Niere und deren ableitenden Harnwege ist ebenfalls eine Kontrastmitteluntersuchung möglich.

Zur Untersuchung des Bewegungsapparates ist die Radiographie das zentrale diagnostische Hilfsmittel. Sie dient der Erkennung von Brüchen, Arthrosen, Wachstumsstörungen (HD, ED) und Tumoren.

Öffnungszeiten

Offene Sprechstunde
 
Montag bis Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
17.00 - 19.00 Uhr
 
Samstag
10.00 -11.00 Uhr
 
Terminsprechstunde
 
Montag bis Freitag
09.00 - 11.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
 
Samstag
09.00 -10.00 Uhr
 

Kontakt / Anfahrt

Zum Schürmannsgraben 18
47441 Moers
 
Telefon: 02841 - 88 43 67
Telefax: 02841 - 88 43 69
 
 

Aktuelles