Chirurgie

Praxisrundgang 20Anästhesie (Narkose)

Um einen Patienten operieren zu können, benötigt er eine Narkose. Damit ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet ist, werden die Patienten genauestens auf Narkosefähigkeit untersucht. Die Narkosen werden individuell auf Alter, Erkrankung und Rasseeigentümlichkeiten angepasst. Wir setzen bei der Narkose modernste Anästhetika und hochsensible Überwachungstechnik ein. So können wir auch ältere Patienten in kritischem Zustand mit geringstmöglichem Risiko operieren.

Während der Narkose werden permanent die Atemnarkosegase gemessen. Die Herz und Kreislauffunktion wird mittels EKG, Blutdruckmessgerät, sowie Pulsoxymeter (Messung der Sauerstoffsättigung im Blut) überwacht. Damit die Patienten während dieser Narkose nicht auskühlen wird zusätzlich die Körpertemperatur erfasst.

Öffnungszeiten

Offene Sprechstunde
 
Montag bis Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
17.00 - 19.00 Uhr
 
Samstag
10.00 -11.00 Uhr
 
Terminsprechstunde
 
Montag bis Freitag
09.00 - 11.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr
 
Samstag
09.00 -10.00 Uhr
 

Kontakt / Anfahrt

Zum Schürmannsgraben 18
47441 Moers
 
Telefon: 02841 - 88 43 67
Telefax: 02841 - 88 43 69
 
 

Aktuelles